Liebe Tänzer*innen, liebe Eltern,

ein glückliches Neues Jahr wünschen wir allen Familien von ganzem Herzen! Am Montag, den 10.01.22 starten wir wieder mit unserem Unterricht. Wir haben tolle neue Stunden vorbereitet und freuen uns schon sehr, mit Euch durch den Saal zu tanzen.

Die gestrige Konferenz, am 07.01.22, hat bestätigt: 2G+ gilt nun auch im Tanzatelier für alle Tänzer*innen.

Das bedeutet:

Erwachsene: vollständig geimpft/ genesen +Bürgertest (max. 24 Stunden alt, KEIN Schnelltest von zuhause) oder PCR-Test (max. 48 Stunden alt). Booster-Impfung ersetzt den Test bislang NICHT! (das ändert sich höchstwahrscheinlich in Kürze)

Tänzer*innen ab 16 J.: vollständig geimpft/ genesen + Schülerausweis (diejenigen, die nicht mehr zur Schule gehen, benötigen einen Bürgertest)

Kinder und Teens bis einschließlich 15 J.: freier Zutritt – auch ein Testnachweis ist nicht notwendig, da die Schultestungen offiziell akzeptiert werden. Bei einem positiven Pooltest bitte so lange zuhause bleiben, bis das negative Ergebnis der Einzeltestung da ist!

Kita-Kinder: keine Vorgaben (wir freuen uns über Tests am Unterrichtstag in Eigenregie)

Für Begleitpersonen der Kleinsten gilt weiterhin 2G (geimpft/ genesen)

Gerne bieten wir den Unterricht auch in Hybridform an. Gebt uns dafür bitte bis spätestens 14 Uhr des jeweiligen Unterrichtstages Bescheid, damit wir alles vorbereiten können. Folgende Kurse sind bereits immer in Hybridform: alle Jazz-Erwachsenen-Kurse und DanceFit für Erwachsene.

Die neuen Bestimmungen machen unseren Unterricht wieder “etwas unbequemer”, aber nicht unmöglich und hoffentlich noch sicherer. Wir freuen uns schon auf Euch!

Euer Tanzatelier-Team